Wir arbeiten für Ihre Versorgung

Eine bessere Versorgung mit einem starken Netzwerk aus Experten und Patienten

Über uns

Imagefilm

Historie

Die Idee für Ambulanzpartner entstand 2009 in der Ambulanz von Prof. Dr. Thomas Meyer und Prof. Dr. Christoph Münch an der Charité in Berlin. Die beiden Neurologen sind in der ambulanten Versorgung von schweren neurologischen Erkrankungen wie zum Beispiel bei der Amyotrophen Lateralsklerose (ALS) tätig. Eine wesentliche Erfolgsbarriere in ihrem Ambulanzalltag war die fehlende Koordination von Patienten, Ärzten, Therapeuten, Medizinprodukten und Dienstleistungen. Aus diesem Mangel heraus wurde Ambulanzpartner ins Leben gerufen. Die neuartige Dienstleistung der Koordination ambulanter Versorgung besteht seit 2010. Das Internetportal Ambulanzpartner.de wurde 2010 in Kooperation mit Ärzten, Therapeuten, Wissenschaftlern und Informatikern entwickelt. Seit März 2011 ist Ambulanzpartner.de im online-Betrieb und wird seitdem agil weiterentwickelt.

Über Ambulanzpartner

Ambulanzpartner bietet Patienten ein Netzwerk für eine koordinierte Versorgung mit Hilfs-und Heilmitteln, Ernährungshilfen, Medikamenten sowie Pflege. Ambulanzpartner vereint ein Case-Management mit einem Internetportal. Das Internetportal Ambulanzpartner.de dient als „elektronische Versorgungsakte“, „Managementplattform“ und „Bewertungsportal“. Patienten, Angehörige, Ärzte, Apotheker, Pflegende, Sanitätshäuser, Therapeuten und andere Versorgungspartner werden über Ambulanzpartner.de verbunden und alle Versorgungsprozesse erkennbar gemacht. Das Case-Management dient dazu, die Versorgung zu erleichtern und Fehlversorgung zu vermeiden.