News

AmbulanzPartner Akademie mit neuen Kursen zur interdisziplinären Spastikbehandlung im Netzwerk

Seit Juni 2014 bietet die AmbulanzPartner Akademie den Kurs “Interdisziplinäre Spastikbehandlung im Netzwerk” an. Die eintägige Schulung richtet sich an Akteure der Spastikbehandlung insbesondere Ärzte, Physio- und Ergotherapeuten sowie Versorger mit Neuroorthetik.

In dem Kurs wird ein Konzept für die interdisziplinäre und vernetzte Spastikbehandlung mit Botulinum-Neurotoxin, Physiotherapie und Neuroorthetik im AmbulanzPartner-Netzwerk erarbeitet. Der Kurs dient dem gezielten Austausch von Ärzten, Heil- und Hilfsmittelversorgern über die Spastikbehandlung und das damit verbundene Versorgungs- und Qualitätsmanagement im Netzwerk. Interessenten können sich für die Kurse im August, September und November 2014 anmelden.

Die AmbulanzPartner Akademie bietet eine moderne und bedarfsgerechte Qualifizierung in der Versorgung von Menschen mit komplexen neurologischen Erkrankungen im AmbulanzPartner Netzwerk an. Mehr über die AmbulanzPartner Akademie finden Sie unter.

Bildschirmfoto 2014-08-19 um 21.37.55