EmpowermentPreis

empower_logo

Über den EmpowermentPreis

Gesucht werden Menschen mit Amyotropher Lateralsklerose (ALS), die sich im besonderen Maße in der Versorgungsforschung engagieren. Der EmpowermentPreis wird von Ambulanzpartner an einen Betroffenen (m/w) mit ALS verliehen, der die noch neuen und ungewohnten Möglichkeiten der Selbstbewertung (sogenannte „Patient Reported Outcomes (PRO)“) zur Verbesserung seiner realen Versorgung nutzt. Mit dem Preis sollen Menschen ausgezeichnet werden, die mit innovativen Methoden sagen, wo Ihre Versorgung besser werden kann.

Impressionen der Preisverleihungen 2013 und 2014

Ziel des Preises

Mit dem EmpowermentPreis wird die Bedeutung von Patientenbewertungen (Patient Reported Outcomes, PRO) bei der Optimierung bestehender Therapien und Weiterentwicklung zukünftiger Behandlungsverfahren hervorgehoben. Mit dem Preis soll ein öffentliches Bewusstsein für den Wert und die Notwendigkeit einer Feedback- und Bewertungskultur in der Medizin erreicht werden.

Preisverleihung

Der EmpowermentPreis wird seit 2013 verliehen. Prämiert werden soll ein Betroffener mit ALS, der auf dem Versorgungsportal Ambulanzpartner an einem PRO-Projekt teilnimmt. Der Preis wird in Form einer Skulptur der Leipziger Künstlerin Elisabeth Howey überreicht und ist mit einem Wellness-Wochenende an der Ostsee für 2 Personen verbunden. Gesponsert wird der Preis vom AmbulanzPartner Versorgungsnetzwerk. In den Jahren 2013 und 2014 wurde er von der Berliner Landesgruppe der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V. (DGM) verliehen. Die nächste Verleihung findet in einem festlichen Rahmen im April 2017 in Berlin statt.

Zusammenfassung

  • Der EmpowermentPreis richtet sich an Menschen mit ALS, die sich im besonderen Maße in der Versorgungsforschung engagieren.
  • Mit dem EmpowermentPreis wird die Bedeutung von Patientenbewertungen (PRO) bei der Optimierung bestehender Therapien und Weiterentwicklung zukünftiger Behandlungsverfahren hervorgehoben.
  • Der Preis ist mit einem Wellness-Wochenende in dem barrierefreien Hotel Hohe Düne in Warnemünde für 2 Personen verbunden
  • Die Verleihung des Preises erfolgt im April 2017 in Berlin
  Ihre Bewerbung und Fragen zum EmpowermentPreis senden Sie an: empowerment@ambulanzpartner.de
Fax: 030-20164002
Bewerbungsschluss: 31.12.2015